Feedback

 Schriftgrad:  Font - Font normal Font +

Firmenangaben
Firmenangaben mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009
e-Mail das Büro Frankfurt (Oder)

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284
e-Mail an das Büro Greifswald

Finanzamt: FA Greifswald
Steuer-ID: DE265516706
e-Mail an mtk-domke.de



Webdesign & Hosting
Webdesign & Hosting Inhaltliche Verantwortung (Texte, Fotos und Grafiken):
mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke
Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland


technische Verantwortung (Webhosting, CMS, Fotos und Grafiken):
www.shirt-idee.comwww.bildermomente.com
(bei beiden Firmen)
Inh. Diemo Jänchen
August-Bebel-Str. 2-4
15234 Frankfurt (Oder)
Mobil: 0176.24390808
Tel.: 0335.685678
Fax: 0335.685679



Rechtliche Hinweise
Rechtliche Hinweise Wir widersprechen gemäß § 28 BDSG jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten und Bilder.

Keine Haftung:

Die Inhalte unserer Website wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Jedoch kann für die hier dargebotenen Informationen kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben werden. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, bzw. gegen ein anderes Gesetz verstoßen wurde, bitten wir Sie uns das umgehend per E-Mail mitzuteilen, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann.
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten freuen wir uns und wollen, dass Sie sich beim Ihrem Besuch unserer Webseite sowohl sicher als auch wohl fühlen.
Wir nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst und halten uns an die Regeln der deutschen
Datenschutzgesetze. Wir erheben auf dieser Website Personenbezogene Daten nur im technisch notwendigen Umfang. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Soweit der Nutzer eine Einwilligung erteilt, kann er sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung in Schriftform (eMail, Fax, Brief) widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihr Auskunftsersuchen ist schriftlich an uns zu richten und eine beglaubigte Kopie eines amtlichen und gültigen Personalausweises beizufügen. Die Auskunft wird dann per Post an die im Personalausweis angegebene Anschrift gesendet.



Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen Inhalt
  • 01. Allgemeines / Geltung
  • 02. Regelungen und Informationen zum Vertragsschluss
  • 03. Preise und Zahlungsbedingungen
  • 04. Verpackungs- und Versandkosten
  • 05. Lieferung und Lieferzeiten
  • 06. Nichtverfügbarkeit, Ersatzlieferung
  • 07. Gefahrenübergang
  • 08. Widerrufsbelehrung
  • 09. Ausschluss des Widerrufsrechts
  • 10. Gewährleistung und Haftung
  • 11. Verfahren zum Umgang mit Beschwerden
  • 12. Eigentumsvorbehalt
  • 13. Datenspeicherung / Datenschutz
  • 14. Gerichtsstand
  • 15. Hinweise zur Verpackungsverordnung
  • 16. Batterie-Verordnung
  • 17. Zusatzbestimmung


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen allen Lieferungen und Leistungen von MTK-Medizintechnik Frankfurt (Oder) zugrunde.

01. Allgemeines und Geltung
mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284

Handelsregister: Amtsgericht Greifswald
Umsatzindentifikationsnummer: DE265516706

02. Regelungen und Informationen zum Vertragsschluss
Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Kleine Abweichungen gegenüber den angezeigten Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

a) Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen
Zur Auslösung einer Bestellung eines oder mehrerer Artikel müssen die auf den Angebotsseiten des Onlineshops angezeigten Produkte zunächst durch einen Mausklick auf das Feld „ Warenkorb“ zur Bestellung vorgemerkt werden. Im Warenkorb kann die Menge der ausgewählten Artikel verändert oder die getätigte Auswahl gelöscht werden. Hierzu ist die Aktualisierung des Warenkorbs notwendig, was durch Betätigung der ENTER-Taste oder durch das Aktualisierungssymbol neben dem Mengenfeld oder durch einen Mausklick auf das Feld „Warenkorb aktualisieren“ unterhalb der Zahlartenübersicht erreicht wird. Dann muss im Warenkorb die Zahlungsart ausgewählt werden, die mit unterschiedlichen, im Warenkorb deutlich angezeigten Versandkosten kombiniert ist, womit sich der Rechnungsbetrag der vorbereiteten Bestellung ergibt. Nach Prüfung der angezeigten Angaben und zur Fortsetzung des Bestellvorgangs muss per Mausklick das Feld „Jetzt bestellen“ geklickt werden. Im Folgenden muss der Käufer sich, sofern er noch nicht angemeldet ist, durch Eingabe seiner Anmeldedaten anmelden oder sich, sofern er Neukunde ist, als Neukunde registrieren. Anschließend werden die Rechnungsadresse und eine eventuell gewünschte abweichende Lieferadresse zur Prüfung angezeigt. Hier können noch Veränderungen der Daten vorgenommen werden. Per Mausklick auf die Fläche „Weiter“ werden erneut alle Daten der Bestellung zur Prüfung angezeigt. Hier können Korrekturen vorgenommen werden. Der Bestellvorgang kann durch einen Mausklick aufdie Schaltfläche „ Bestellung abschicken“ abgeschlossen werden. Daraufhin erhält der Käufer nochmals eine Übersichtseite seiner abgeschickten Bestellung, die er sich ausdrucken kann. Parallel erhält er diese Information auch als E-Mail an die von Ihm bei der Anmeldung hinterlegten E-Mail-Adresse.

b) Zustandekommen des Kaufvertrages
Der Kaufvertrag kommt durch Abschluss der Bestellung des Käufers (Angebot) und durch Übersendung der Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren durch den Verkäufer (Annahme) zustande.

c) Speicherung und Zugang zum Vertragstext
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und die Vertragsbedingungen per E-Mail zu. Damit verschaffen wir Ihnen die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen bei Vertragsschluss abzurufen und in wiedergabefähiger Form zu speichern.

d) Erkennen und Berichtigung von Eingabefehlern
Zur Erkennung und Verhinderung von Eingabefehlern während des Bestellvorgangs bekommt der Kunde vor der wirksamen Bestellung eine Übersichtsseite zur Kontrolle angezeigt, mit deren Hilfe er alle Einzelheiten der Bestellung kontrollieren und den Bestellvorgang ggfs. abbrechen kann. Der Inhalt des Warenkorbs kann jederzeit bis zum Abschluss des Bestellvorganges modifiziert werden.

e) Zur Verfügung stehende Sprachen
Die Vertragssprache ist Deutsch.

03. Preise und Zahlungsbedingungen
Es gelten die auf den Internetseiten www.mtk-domke.de angezeigten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Verpackungs- und Versandkosten werden zuzüglich berechnet und dem Kunden rechtzeitig angezeigt. Für den Fall des Auslandversandes und der Überweisung aus dem Ausland wird darauf hingewiesen, dass weitere Steuern oder Kosten möglich sind, die nicht über den Verkäufer abgeführt oder von ihm in Rechnung gestellt werden. Der Kunde hat die Wahl aus verschiedenen Zahlungsarten, die abhängig von der Bestellsumme, der Lieferart, dem Versandziel und Einstellungen im Kundenkonto angeboten werden. Die verschiedenen Möglichkeiten stehen im Warenkorb zur Auswahl. Die Belastung des Kreditkarten-Kontos des Kunden erfolgt zum Zeitpunkt des Versandes der Ware. Der Bankeinzug erfolgt, wenn die Ware unser Lager verlässt. Die Fa. MTK-Frankfurt (Oder) behält sich vor, in Einzelfällen oder bei Ablehnung der Zahlung durch Kreditinstitute oder Anbieter der jeweiligen Zahlungsart den Auftrag nur gegen Zahlung per Nachnahme oder Vorkasse auszuführen. In diesem Fall kann der Kunde dies akzeptieren oder von seiner Bestellung zurücktreten. Kosten, die durch Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Deckung oder aufgrund vom Kunden falsch übermittelter Daten entstehen, werden dem Kunden berechnet. Der Kauf auf Rechnung ist ausschließlich für Firmen, Händlern und öffentlichen Einrichtungen möglich. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind oder von uns anerkannt wurden; außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

04. Verpackungs- und Versandkosten
Verpackungs- und Versandkosten werden dem Besteller im Angebot unter dem Link „Versandkosten“ bekannt gegeben. Der Mindestbestellwert beträgt 40,00 EUR. Im Falle des Widerrufs trägt die Kosten der Rücksendung der Kunde, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Die Versandgefahr trägt in jedem Fall der Verkäufer.

05. Lieferung und Lieferzeiten
Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch Drittanbieter (Lieferdienste). Teillieferungen sind zulässig, soweit nicht der Kunde erkennbar kein Interesse an ihnen hat oder ihm diese erkennbar nicht zumutbar sind. Die Kosten für Transport und Verpackung werden bei Teillieferungen nur einmal berechnet.

06. Nichtverfügbarkeit, Ersatzlieferung
Für den Fall der Nichtverfügbarkeit eines bestellten Artikels, behält sich MTK-Frankfurt (Oder) vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, soweit dies für den Kunden zumutbar ist und dieser schriftlich der Ersatzlieferung zustimmt. Ist dies nicht möglich oder stimmt der Kunde nicht zu, kann MTK-Frankfurt (Oder) die versprochene Leistung nicht erbringen. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

07. Gefahrenübergang
Ist der Kunde Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Kunden über. Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Kunden über, unabhängig von der gewählten Versandart.

08. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. - Ende der Widerrufsbelehrung –

09. Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei
a) Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind

b) Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind sowie

c) Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

10. Gewährleistung und Haftung
MTK-Frankfurt (Oder) leistet Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Ist der Kunde Verbraucher, so beträgt die Gewährleistungsfrist zwei Jahre bei Neuwaren und ein Jahr bei gebrauchten Waren. Ist der Kunde Unternehmer, gilt für Neuwaren eine Gewährleistungsfrist von einem Jahr, und MTK-Frankfurt (Oder) hat die Wahl, ob der Mangel beseitigt oder eine mangelfreie Sache geliefert wird. Nach dem Ablauf von einem Jahr ist die Gewährleistung für Kunden, die Unternehmer sind, ausgeschlossen. In der Zeit der Gewährleistung werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung kann der Kunde nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Gewährleistungsverpflichtungen bestehen nicht, wenn der Mangel nachweislich auf eine unsachgemäße Behandlung der Ware durch den Kunden zurückzuführen ist. Sollte im Angebot eine Garantie angegeben werden, so bleibt die gesetzliche Gewährleistung hiervon unberührt. Eine vollständige Garantieerklärung nach den Regelungen des § 477 I BGB wird dem Kunden spätestens mit der Warensendung in Textform mitgeteilt. Ansprüche des Kunden auf Schadenersatz wegen Pflichtverletzungen von uns, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen werden durch die hier angegebenen Gewährleistungsfristen nicht eingeschränkt. Insoweit gilt die gesetzliche Regelung.

11. Verfahren zum Umgang mit Beschwerden
Unser Verfahren zum Umgang mit Beschwerden entspricht den Erfordernissen der fachlichen Sorgfalt. Sollten Sie demnach Beschwerden vorbringen wollen, können Sie dies über alle hier genannten Kommunikationsmittel und Adressen/Nummern schriftlich oder mündlich tun. Eine zeitnahe Bearbeitung wird zugesichert.

12. Eigentumsvorbehalt
Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von MTK-Frankfurt (Oder).

13. Datenspeicherung / Datenschutz
a) Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese zusammen mit unseren AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten können Sie in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen.

b) Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Die für die Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung notwendigen und von uns erhobenen persönlichen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Durchführung der Bestellung ggf. an andere Unternehmen weitergegeben. Sie werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Einen Datenaustausch mit der Schufa zum Zweck der Kreditprüfung behalten wir uns vor. Im übrigen werden Ihre Daten nicht an Dritte, die mit der Durchführung der Bestellung nicht befasst sind, übermittelt.

c) Weitergabe an Dritte Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter.

d) Sicherheit Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt mittels 128 bit SSL v3, RC4, RSA mit 1024 Bit Austausch, ausgestellt von TC TrustCenter Class 2 CA über das Internet übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

e) Cookies Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies erhalten, dienen ausschließlich dem Zweck, unser Angebot den Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

f) Auskünfte Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an MTK-Frankfurt (Oder) oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

14. Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Liefergeschäft ist, soweit vereinbar, der Sitz von MTK-Frankfurt (Oder). Dies wird vereinbart für den Fall, dass der Kunde ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder Verbraucher ist. Die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

15. Hinweise zur Verpackungsverordnung
Wir weisen darauf hin, dass wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben einem zugelassenen Dualen System angeschlossen sind und ausschließlich registrierte Verkaufsverpackungen verwenden.

16. Batterie-Verordnung
Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Sie können gebrauchte Batterien auch an uns unter der angegebenen Adresse zurücksenden. Wir werden diese dann fachgerecht entsorgen. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

17. Zusatzbestimmung
Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Dies gilt insbesondere für den bereits geschlossenen Vertrag. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Regelung. Anderes gilt nur, wenn in diesem Fall das Festhalten am Vertrag eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellt. Dann ist der Vertrag insgesamt unwirksam.
(c) by mtk-domke.de • Frankfurt Oder, den 20.01.2009




seit 01.09.1990 mtk-domke.de Medizin Technischer Kundendienst Uwe Domke Greifswald Frankfurt Oder STK Sicherheitstechnische Kontrolle MTK Messtechnische Defibrillatoren TENS Geräte Reizstromgeräte HF Chirurgiegeräte Hochfrequenz externe Herzschrittmacher interne Stangerbad und Vierzellenbäder zur Stimulierung von Nerven und Muskeln Strom Injektionspumpen Infusionspumpen Perfusoren Hochdruckinjektionspumpen Wir bieten Dienstleistungen für Anwender von medizinischen Geräten Einweisung Wartung Reparatur Tätigkeiten Eichung Gesetzlich vorgeschriebene Wartungen Instandsetzungen Betreiberverordnung Herstellervorgaben Beratung Schulung Einweisung Weinmann Produkten Rettungsdienste Flottenverträge Gützkower Landstraße Fürstenwalder Poststraße Krankenhäuser Krankenhaus Rettungsdienst Arztpraxen Arztpraxis Physiotherapiepraxen Tierarzt Einwegmasken Beatmungsmasken Beatmungsbeutel Desinfektionsvernebler Raumluft Flächendesinfektion Systeme zur Desinfektion Vernebler DioProtection


  mtk-domke.de   Startseite mit unseren Leistungen allgemeinen Informationen      
  Aktuelles   Erfahren Sie aktuelles und informieren Sie sich      
  Über uns...   Hintergrund-Informationen      
  Kontakt   Kontaktformular und Adressdaten      
  Impressum   rechtliche Pflichtangaben und Kontaktinformationen      
  Sitemap   Überblick mit Informationen über den Inhalt aller Seiten      
  Referenzen   Hier eine kleine Auswahl durch uns betreuter medizinischer Einrichtungen      
  Hilfe   Häufig gestellte Fragen      
          • regelmäßige Kontrollen  
          • Notfallbeatmungsgeräte  
          • Wartungsintervalle  
          • Absaugung Typ "Accuvac"  
  AGBs   Allgemeine Geschäftsbedingungen      


(c) by mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst 2018

Logo mtk-domke.de
MTK - Medizin Technischer Kundendienst
Uwe Domke
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland


Impressum

Impressum

Firmenangaben
Firmenangaben mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009
e-Mail das Büro Frankfurt (Oder)

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284
e-Mail an das Büro Greifswald

Finanzamt: FA Greifswald
Steuer-ID: DE265516706
e-Mail an mtk-domke.de



Webdesign & Hosting
Webdesign & Hosting Inhaltliche Verantwortung (Texte, Fotos und Grafiken):
mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke
Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland


technische Verantwortung (Webhosting, CMS, Fotos und Grafiken):
www.shirt-idee.comwww.bildermomente.com
(bei beiden Firmen)
Inh. Diemo Jänchen
August-Bebel-Str. 2-4
15234 Frankfurt (Oder)
Mobil: 0176.24390808
Tel.: 0335.685678
Fax: 0335.685679



Rechtliche Hinweise
Rechtliche Hinweise Wir widersprechen gemäß § 28 BDSG jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten und Bilder.

Keine Haftung:

Die Inhalte unserer Website wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Jedoch kann für die hier dargebotenen Informationen kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben werden. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, bzw. gegen ein anderes Gesetz verstoßen wurde, bitten wir Sie uns das umgehend per E-Mail mitzuteilen, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann.
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten freuen wir uns und wollen, dass Sie sich beim Ihrem Besuch unserer Webseite sowohl sicher als auch wohl fühlen.
Wir nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst und halten uns an die Regeln der deutschen
Datenschutzgesetze. Wir erheben auf dieser Website Personenbezogene Daten nur im technisch notwendigen Umfang. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Soweit der Nutzer eine Einwilligung erteilt, kann er sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung in Schriftform (eMail, Fax, Brief) widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihr Auskunftsersuchen ist schriftlich an uns zu richten und eine beglaubigte Kopie eines amtlichen und gültigen Personalausweises beizufügen. Die Auskunft wird dann per Post an die im Personalausweis angegebene Anschrift gesendet.



Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen Inhalt
  • 01. Allgemeines / Geltung
  • 02. Regelungen und Informationen zum Vertragsschluss
  • 03. Preise und Zahlungsbedingungen
  • 04. Verpackungs- und Versandkosten
  • 05. Lieferung und Lieferzeiten
  • 06. Nichtverfügbarkeit, Ersatzlieferung
  • 07. Gefahrenübergang
  • 08. Widerrufsbelehrung
  • 09. Ausschluss des Widerrufsrechts
  • 10. Gewährleistung und Haftung
  • 11. Verfahren zum Umgang mit Beschwerden
  • 12. Eigentumsvorbehalt
  • 13. Datenspeicherung / Datenschutz
  • 14. Gerichtsstand
  • 15. Hinweise zur Verpackungsverordnung
  • 16. Batterie-Verordnung
  • 17. Zusatzbestimmung


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen allen Lieferungen und Leistungen von MTK-Medizintechnik Frankfurt (Oder) zugrunde.

01. Allgemeines und Geltung
mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284

Handelsregister: Amtsgericht Greifswald
Umsatzindentifikationsnummer: DE265516706

02. Regelungen und Informationen zum Vertragsschluss
Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Kleine Abweichungen gegenüber den angezeigten Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

a) Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen
Zur Auslösung einer Bestellung eines oder mehrerer Artikel müssen die auf den Angebotsseiten des Onlineshops angezeigten Produkte zunächst durch einen Mausklick auf das Feld „ Warenkorb“ zur Bestellung vorgemerkt werden. Im Warenkorb kann die Menge der ausgewählten Artikel verändert oder die getätigte Auswahl gelöscht werden. Hierzu ist die Aktualisierung des Warenkorbs notwendig, was durch Betätigung der ENTER-Taste oder durch das Aktualisierungssymbol neben dem Mengenfeld oder durch einen Mausklick auf das Feld „Warenkorb aktualisieren“ unterhalb der Zahlartenübersicht erreicht wird. Dann muss im Warenkorb die Zahlungsart ausgewählt werden, die mit unterschiedlichen, im Warenkorb deutlich angezeigten Versandkosten kombiniert ist, womit sich der Rechnungsbetrag der vorbereiteten Bestellung ergibt. Nach Prüfung der angezeigten Angaben und zur Fortsetzung des Bestellvorgangs muss per Mausklick das Feld „Jetzt bestellen“ geklickt werden. Im Folgenden muss der Käufer sich, sofern er noch nicht angemeldet ist, durch Eingabe seiner Anmeldedaten anmelden oder sich, sofern er Neukunde ist, als Neukunde registrieren. Anschließend werden die Rechnungsadresse und eine eventuell gewünschte abweichende Lieferadresse zur Prüfung angezeigt. Hier können noch Veränderungen der Daten vorgenommen werden. Per Mausklick auf die Fläche „Weiter“ werden erneut alle Daten der Bestellung zur Prüfung angezeigt. Hier können Korrekturen vorgenommen werden. Der Bestellvorgang kann durch einen Mausklick aufdie Schaltfläche „ Bestellung abschicken“ abgeschlossen werden. Daraufhin erhält der Käufer nochmals eine Übersichtseite seiner abgeschickten Bestellung, die er sich ausdrucken kann. Parallel erhält er diese Information auch als E-Mail an die von Ihm bei der Anmeldung hinterlegten E-Mail-Adresse.

b) Zustandekommen des Kaufvertrages
Der Kaufvertrag kommt durch Abschluss der Bestellung des Käufers (Angebot) und durch Übersendung der Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren durch den Verkäufer (Annahme) zustande.

c) Speicherung und Zugang zum Vertragstext
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und die Vertragsbedingungen per E-Mail zu. Damit verschaffen wir Ihnen die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen bei Vertragsschluss abzurufen und in wiedergabefähiger Form zu speichern.

d) Erkennen und Berichtigung von Eingabefehlern
Zur Erkennung und Verhinderung von Eingabefehlern während des Bestellvorgangs bekommt der Kunde vor der wirksamen Bestellung eine Übersichtsseite zur Kontrolle angezeigt, mit deren Hilfe er alle Einzelheiten der Bestellung kontrollieren und den Bestellvorgang ggfs. abbrechen kann. Der Inhalt des Warenkorbs kann jederzeit bis zum Abschluss des Bestellvorganges modifiziert werden.

e) Zur Verfügung stehende Sprachen
Die Vertragssprache ist Deutsch.

03. Preise und Zahlungsbedingungen
Es gelten die auf den Internetseiten www.mtk-domke.de angezeigten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Verpackungs- und Versandkosten werden zuzüglich berechnet und dem Kunden rechtzeitig angezeigt. Für den Fall des Auslandversandes und der Überweisung aus dem Ausland wird darauf hingewiesen, dass weitere Steuern oder Kosten möglich sind, die nicht über den Verkäufer abgeführt oder von ihm in Rechnung gestellt werden. Der Kunde hat die Wahl aus verschiedenen Zahlungsarten, die abhängig von der Bestellsumme, der Lieferart, dem Versandziel und Einstellungen im Kundenkonto angeboten werden. Die verschiedenen Möglichkeiten stehen im Warenkorb zur Auswahl. Die Belastung des Kreditkarten-Kontos des Kunden erfolgt zum Zeitpunkt des Versandes der Ware. Der Bankeinzug erfolgt, wenn die Ware unser Lager verlässt. Die Fa. MTK-Frankfurt (Oder) behält sich vor, in Einzelfällen oder bei Ablehnung der Zahlung durch Kreditinstitute oder Anbieter der jeweiligen Zahlungsart den Auftrag nur gegen Zahlung per Nachnahme oder Vorkasse auszuführen. In diesem Fall kann der Kunde dies akzeptieren oder von seiner Bestellung zurücktreten. Kosten, die durch Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Deckung oder aufgrund vom Kunden falsch übermittelter Daten entstehen, werden dem Kunden berechnet. Der Kauf auf Rechnung ist ausschließlich für Firmen, Händlern und öffentlichen Einrichtungen möglich. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind oder von uns anerkannt wurden; außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

04. Verpackungs- und Versandkosten
Verpackungs- und Versandkosten werden dem Besteller im Angebot unter dem Link „Versandkosten“ bekannt gegeben. Der Mindestbestellwert beträgt 40,00 EUR. Im Falle des Widerrufs trägt die Kosten der Rücksendung der Kunde, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Die Versandgefahr trägt in jedem Fall der Verkäufer.

05. Lieferung und Lieferzeiten
Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch Drittanbieter (Lieferdienste). Teillieferungen sind zulässig, soweit nicht der Kunde erkennbar kein Interesse an ihnen hat oder ihm diese erkennbar nicht zumutbar sind. Die Kosten für Transport und Verpackung werden bei Teillieferungen nur einmal berechnet.

06. Nichtverfügbarkeit, Ersatzlieferung
Für den Fall der Nichtverfügbarkeit eines bestellten Artikels, behält sich MTK-Frankfurt (Oder) vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, soweit dies für den Kunden zumutbar ist und dieser schriftlich der Ersatzlieferung zustimmt. Ist dies nicht möglich oder stimmt der Kunde nicht zu, kann MTK-Frankfurt (Oder) die versprochene Leistung nicht erbringen. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

07. Gefahrenübergang
Ist der Kunde Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Kunden über. Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Kunden über, unabhängig von der gewählten Versandart.

08. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst
Inh. Uwe Domke

Niederlassung Frankfurt (Oder)
Fürstenwalder Poststraße 86
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Tel.: +49(0)335.60685008
Fax: +49(0)335.60685009

Niederlassung Greifswald
Gützkower Landstr. 31
17489 Greifswald
Deutschland
Tel.: +49(0)3834.513080
Fax: +49(0)3834.513284

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. - Ende der Widerrufsbelehrung –

09. Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei
a) Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind

b) Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind sowie

c) Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

10. Gewährleistung und Haftung
MTK-Frankfurt (Oder) leistet Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Ist der Kunde Verbraucher, so beträgt die Gewährleistungsfrist zwei Jahre bei Neuwaren und ein Jahr bei gebrauchten Waren. Ist der Kunde Unternehmer, gilt für Neuwaren eine Gewährleistungsfrist von einem Jahr, und MTK-Frankfurt (Oder) hat die Wahl, ob der Mangel beseitigt oder eine mangelfreie Sache geliefert wird. Nach dem Ablauf von einem Jahr ist die Gewährleistung für Kunden, die Unternehmer sind, ausgeschlossen. In der Zeit der Gewährleistung werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung kann der Kunde nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Gewährleistungsverpflichtungen bestehen nicht, wenn der Mangel nachweislich auf eine unsachgemäße Behandlung der Ware durch den Kunden zurückzuführen ist. Sollte im Angebot eine Garantie angegeben werden, so bleibt die gesetzliche Gewährleistung hiervon unberührt. Eine vollständige Garantieerklärung nach den Regelungen des § 477 I BGB wird dem Kunden spätestens mit der Warensendung in Textform mitgeteilt. Ansprüche des Kunden auf Schadenersatz wegen Pflichtverletzungen von uns, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen werden durch die hier angegebenen Gewährleistungsfristen nicht eingeschränkt. Insoweit gilt die gesetzliche Regelung.

11. Verfahren zum Umgang mit Beschwerden
Unser Verfahren zum Umgang mit Beschwerden entspricht den Erfordernissen der fachlichen Sorgfalt. Sollten Sie demnach Beschwerden vorbringen wollen, können Sie dies über alle hier genannten Kommunikationsmittel und Adressen/Nummern schriftlich oder mündlich tun. Eine zeitnahe Bearbeitung wird zugesichert.

12. Eigentumsvorbehalt
Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von MTK-Frankfurt (Oder).

13. Datenspeicherung / Datenschutz
a) Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese zusammen mit unseren AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten können Sie in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen.

b) Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Die für die Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung notwendigen und von uns erhobenen persönlichen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Durchführung der Bestellung ggf. an andere Unternehmen weitergegeben. Sie werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Einen Datenaustausch mit der Schufa zum Zweck der Kreditprüfung behalten wir uns vor. Im übrigen werden Ihre Daten nicht an Dritte, die mit der Durchführung der Bestellung nicht befasst sind, übermittelt.

c) Weitergabe an Dritte Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter.

d) Sicherheit Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt mittels 128 bit SSL v3, RC4, RSA mit 1024 Bit Austausch, ausgestellt von TC TrustCenter Class 2 CA über das Internet übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

e) Cookies Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies erhalten, dienen ausschließlich dem Zweck, unser Angebot den Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

f) Auskünfte Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an MTK-Frankfurt (Oder) oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

14. Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Liefergeschäft ist, soweit vereinbar, der Sitz von MTK-Frankfurt (Oder). Dies wird vereinbart für den Fall, dass der Kunde ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder Verbraucher ist. Die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

15. Hinweise zur Verpackungsverordnung
Wir weisen darauf hin, dass wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben einem zugelassenen Dualen System angeschlossen sind und ausschließlich registrierte Verkaufsverpackungen verwenden.

16. Batterie-Verordnung
Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Sie können gebrauchte Batterien auch an uns unter der angegebenen Adresse zurücksenden. Wir werden diese dann fachgerecht entsorgen. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

17. Zusatzbestimmung
Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Dies gilt insbesondere für den bereits geschlossenen Vertrag. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Regelung. Anderes gilt nur, wenn in diesem Fall das Festhalten am Vertrag eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellt. Dann ist der Vertrag insgesamt unwirksam.
(c) by mtk-domke.de • Frankfurt Oder, den 20.01.2009





(c) by mtk-domke.de - Medizin Technischer Kundendienst 2018